Preiswerte Gartenwohnung mit Gestaltungspotenzial

9413 Frantschach / Sankt Gertraud, Etagenwohnung zum Kauf

Kurzbeschreibung

Renovierungsbedürftige Eigentumswohnung mit eigenem Garten, 2 Schlafzimmer, Wohn-/Essraum, kleine Küche mit Abstellraum, Süd-West-Loggia; Ofenheizung, insgesamt Mindeststandard in noch brauchbarem Zustand; Einzel-Garage rund 200 Meter entfernt gegen Aufpreis

Video

Lage

Frantschach-St. Gertraud ist als Standort von Holz- und Papierindustrie bekannt. Das Bauwerk liegt im Ortszentrum direkt an der B70/Packer Bundesstraße, es gilt eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 50 km/h. Außerhalb von üblichen Arbeitszeiten ist dieser Straßenabschnitt nicht sehr stark befahren, ganz ohne Verkehrsgeräusche geht es jedoch nicht.

Kindergarten 600 m | Grundschule 600 m | Hauptschule 5 km | Gymnasium 7 km | Flughafen 75 km | Autobahn 4,80 km | Zentrum 600 m | Bus 100 m | Einkaufsmöglichkeiten 600 m 

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    4766
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    Frantschach 28
    9413 Frantschach / Sankt Gertraud
    Kärnten
  • Lage
    Siedlung
  • Etage
    1
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    69,47 m²
  • Kellerfläche ca.
    25,32 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    6,53 m²
  • Gartenfläche ca.
    55 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Ofenheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Strom, Holz/Hackschnitzel
  • Baujahr
    1951
  • Letzte Modernisierung
    Thermische Sanierung 1990 (VWS, Fenstertausch)
  • Zustand
    teil-/vollsaniert
  • Bauweise
    Massiv
  • Heizwärmebedarf (HWB)
    79,00 kWh/(m²·a) (Klasse D)
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Garage
    5.000 EUR (Anzahl: 1)
  • Käufer­provision
    3,6%
    Vom Kaufpreis 3,6 % inkl. USt.
  • Kaufpreis pro m²
    935,66 EUR
  • Monatliche Kosten brutto
    98,50 EUR
  • Sonstige Kosten netto
    4,50 EUR
  • Kaufpreis
    65.000 EUR
  • Betriebskosten brutto
    94,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Balkon
  • Balkon/Terrasse Südwest
  • Fertigparkettboden
  • Fliesenboden
  • Garten
  • Gartennutzung
  • Kabel-/Sat-TV
  • Kamin
  • Massivbauweise
  • Neubau
  • Satteldach
  • Tageslichtbad
  • Teppichboden

Energieausweis

HWB SK 79,00 A++ A+ A B C D E F G D

Objektbeschreibung

Beschreibung

Die Wohnung liegt im 1. Obergeschoss eines ehem. Arbeiter-Wohnhauses der Papierfabrik Frantschach, 1988 wurde Wohnungseigentum begründet. Das Bauwerk wurde in den 90ern thermisch saniert und befindet sich in ordentlichem und gut gepflegtem Erhaltungszustand bei guter Bausubstanz.

Das Objekt verfügt über eine Wohnfläche von rund 69 m², bestehend aus 2 Schlafzimmern, einem Wohn-/Essraum mit Zugang zur Süd-West-Loggia, einer separaten Küche mit Abstellraum, einem Vorraum und einem kleinen Bad mit Dusche und WC.
Abgerundet wird das Raumangebot von einem Abstellraum im Dachboden und zwei großen Kellerräumen.
Vor dem Haus gibt es einen PKW-Abstellplatz und - direkt vis a vis vom Haus-Eingang - rund 55 m² eigene Gartenfläche.
Optional und gegen Aufpreis ist eine Einzelgarage - ebenfalls älterer Bauart und rund 200 Meter entfernt - verfügbar.

Im Grunde ist die Wohnung sofort beziehbar. Das Objekt wurde liebevoll gepflegt, ist jedoch bereits "in die Jahre gekommen" und da und dort wird Hand anzulegen sein. Auf Wunsch des Käufers wird die Wohnung teilweise oder komplett geräumt übergeben.

Um die laufenden Kosten gering zu halten, werden Treppenhausreinigung und Schneeräumung durch die Eigentümer und Bewohner erledigt.

Bitte um Ihr Verständnis, wenn wir vor Bestätigung eines Besichtigungstermines Ihre finanzielle Leistungsfähigkeit zur Finanzierung dieser Wohnung erheben.

Ausstattung

Die Ausstattung dieser Wohnung ist als vollumfänglich funktionstüchtig aber einfach einzustufen. Die Böden verfügen über verschiedene Belagsarten, es sind weiß lackierte Innentüren in einfacher Ausführung verbaut. Die 2fach verglasten Kunststofffenster aus den 90ern verfügen über Rollläden, über der Loggia gibt es eine Markise.

Die Wohnung wird mit einem Kachelofen vom Wohn-/Essraum aus beheizt, in den Schlafzimmern und im Bad werden Infrarot-Paneele einfacherer Bauart verwendet. Seitens der Eigentümergemeinschaft gibt es einen Beschluss aus 2021, die Wohnanlage an die Fernwärme anzuschließen. Details dazu finden Sie in Ihrem Immobilienexposé.

Sonstige Informationen

Aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer sowie in Entsprechung des FAGG (Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz) wird um Verständnis ersucht, dass nur Anfragen mit zumindest vollständigem Namen, E-Mailadresse und Telefonnummer bearbeitet werden. Ohne diese Angaben werden keine weiteren Auskünfte erteilt / keine Objektunterlagen übergeben.

Die angegebenen Daten stammen vom Eigentümer und/oder von Dritten und wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann daher keine Haftung übernommen werden. Zahlenangaben können gegebenenfalls gerundet oder geschätzt sein, vorhandene technische Anlagen, Grundstücksanschlüsse udgl. wurden nicht auf deren Wartungsstand und/oder Funktionstüchtigkeit überprüft. Das Anbot ist freibleibend, unverbindlich und vorbehaltlich Zwischenverkauf. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten.

Kontaktdaten

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt